Kopfzeile

© 2023 Gemeinde Ittigen

Inhalt

Wasser

Wasser ist eines der wertvollsten Güter und wichtiger Faktor für Hygiene und Gesundheit. Wasser wird täglich auf vielfältige Weise genutzt: zum Trinken, Kochen, Baden, Putzen, Löschen und Be­wässern. Wasser bedeutet auch Spass, Erholung und Lebensfreude.

Erfahren Sie mehr zum Wasser, das Sie täglich konsumieren.

 

Kontakt

Gemeinde Ittigen
Suhrcke André
Rain 7
Postfach 226
3063 Ittigen
Tel. 031 925 22 70
Fax 031 925 22 99
Kontaktformular

News

DatumName

Pikettdienst Wasserversorgung

Bei Ihnen ist die Wasserversorgung unterbrochen, Sie hören ein Rauschen oder Wasser läuft über die Strasse? Dann wenden Sie sich bitte an den Pikettdienst der Wasserversorgung: Pikettdienst …

Bei Ihnen ist die Wasserversorgung unterbrochen, Sie hören ein Rauschen oder Wasser läuft über die Strasse?

Dann wenden Sie sich bitte an den Pikettdienst der Wasserversorgung:

  • Pikettdienst während Bürozeiten: Tel. 079 457 52 48
  • Pikettdienst ausserhalb Bürozeiten: Tel. 031 321 31 11

Trinkwasserqualität

Die Qualität des Trinkwassers wird regelmässig kontrolliert. Die Wasserproben werden in einem Labor für chemisch-physikalische und mikrobiologische Wasseruntersuchungen untersucht. Zudem «überw…

Die Qualität des Trinkwassers wird regelmässig kontrolliert.

Die Wasserproben werden in einem Labor für chemisch-physikalische und mikrobiologische Wasseruntersuchungen untersucht.

Zudem «überwachen» Elritzen (Kleinfisch aus der Familie der Karpfenfische) in einem speziellen Becken die Wasserqualität. Weiter stehen In-Prozess-Sonden im Einsatz, welche diverse Qualitätsparameter ständig überwachen.

Trinkwasserqualität in Ittigen – Juni 2022

Das Trinkwasser der Wasserversorgung Ittigen stammt aus dem Grundwasser von Aeschau im Amtskreis Emmental. Das Wasser wird mit Chloridioxid desinfiziert und täglich kontrolliert. Die Qualität des Trinkwassers entspricht den gesetzlichen Anforderungen. Die untenstehende Tabelle stützt sich auf die Untersuchungen des Stadtlabors in Bern.

 

 

Härte in fH°

Nitrat mg/l

Qualität chemisch

Qualität bakteriologisch

Einlauf Reservoir Mannenberg Ittigen

19.4 fH°

4,7

Einwandfrei

Einwandfrei

 

Gesamthärte in fH° (franz. Härtegrade)

0 – 15 = weich

15 – 25 = mittelhart

> 25 = hart

 

 

 

Wasserversorgung

Die Wasserversorgung ist eine Aufgabe der Gemeinde. Seit Jahren ist Ittigen bei der Wasserverbund Region Bern AG angeschlossen. Die Wasserverbund Region Bern AG ist zuständig, die Bevölkerung in d…

Die Wasserversorgung ist eine Aufgabe der Gemeinde. Seit Jahren ist Ittigen bei der Wasserverbund Region Bern AG angeschlossen.

Die Wasserverbund Region Bern AG ist zuständig, die Bevölkerung in der Gemeinde Ittigen mit einwandfreiem Wasser zu versorgen.

Das Wasser stammt aus dem Fassungsge­biet Emmental (Aeschau) und wird über das Reservoir Mannenberg ins Wasserversorgungsnetz eingespiesen. 

Die bezogene Wassermenge wird in den Haushaltungen und Betrieben mit Wasserzählern ge­messen und zum Preis von 1.60 Franken pro m3 und einer zusätzlichen Wassermessergrundgebühr verrechnet. Mit dem Inkasso ist Energie Wasser Bern (ewb) beauftragt.

Für den Notfall gerüstet - Notfalldokumentation Wasserversorgung
Mit Trinkwasser kann Schlimmes passieren. Es kann durch unvorhergesehene Vorkommnisse verschmutzt werden. Um bei einer Verschmutzung Gefahren abzuweden, hat die Ge­meinde ein Notfallkonzept erarbeitet. Dieses umschreibt das Vorgehen bei einer bakteriolo­gischen und/oder chemischen Trinkwasserverunreinigung. Es dient als wichtiges Führungsin­strument.
Mit dem Notfallkonzept gewährleistet die Gemeinde eine rasche, zeitgerechte und effiziente Vorgehens­weise bei einer Trinkwasserverunreinigung, um eine gesundheitliche Gefährdung der Verbraucherinnen und Verbraucher zu vermeiden.

Zugehörige Objekte

Name Vorname FunktionTelefonKontakt