Kopfzeile

© 2020 Gemeinde Ittigen

Inhalt

Standortqualitäten

Dank der vorzüglichen Erschliessung durch verschiedene Verkehrsträger sowie die tiefe Steueranlage, ist Ittigen nicht nur für das Wohnen, sondern auch für das Arbeiten attraktiv:

In Ittigen gibt es aktuell rund 12'700 qualitativ hoch stehende Arbeitsplätze. Sie teilen sich auf fast 700, vorwiegend im Dienstleistungssektor tätige Unternehmen auf. Rund 4'000 Arbeitsplätze sind im Telematikbereich, rund 6'000 in öffentlichen Betrieben sowie Dienstleistungs- und Gewerbebetrieben angesiedelt.

Neben den Dienstleistungs- und Gewerbebetrieben sind in Ittigen die Ämter des eidg. Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) ansässig. Zusammen mit der Swisscom (Schweiz) AG gehört das Departement UVEK zu den grössten Arbeitgebern in der Gemeinde.

In Ittigen niedergelassen ist auch Swiss Olympic Association mit dem Haus des Sports. Im Haus des Sports sowie in unmittelbarer Nähe haben sich zudem zahlreiche Mitglieder-Sportverbände und diverse Sportorganisationen wie die Sporthilfe angesiedelt.

Obschon Ittigen recht dicht bebaut ist, gibt es Entwicklungsmöglichkeiten für die Wirtschaft. Insbesondere für Unternehmen, welche im Dienstleistungssektor tätig sind, stehen immer wieder Objekte zum Kauf oder zur Miete bereit. Angebote finden Sie unter Wirtschaftsraum Bern.