Kopfzeile

© 2020 Gemeinde Ittigen

Inhalt

Infrastruktur (Versorgung)

Kontakt

Gemeinde Ittigen
Tiefbau und Gemeindebetriebe
Rain 7
Postfach 226
3063 Ittigen

Tel. 031 925 22 45
Fax 031 925 22 99
Kontaktformular
Gerber Peter
Rain 7
Postfach 226
3063 Ittigen

Tel. 031 925 22 45
Fax 031 925 22 99
Kontaktformular

Gasversorgung

Das Gemeindegebiet ist mit Erdgas erschlossen. Der Unterhalt und die Versorgungssicherheit des gemeindeeigenen Verteilnetzes wird im Auftragsverhältnis durch die Energie Wasser Bern sichergestellt. Si…

Das Gemeindegebiet ist mit Erdgas erschlossen. Der Unterhalt und die Versorgungssicherheit des gemeindeeigenen Verteilnetzes wird im Auftragsverhältnis durch die Energie Wasser Bern sichergestellt. Sie betreut die Kunden und Kundinnen direkt.

Wenden Sie sich bei einem Unterbruch der Erdgasversorgung oder bei Gasgeruch an den Störungsdienst (Tel. 031 321 31 11 oder 0800 83 23 23). 

Stromversorgung

Ittigen besitzt und betreibt kein eigenes Elektrizitätswerk. Verteilnetz und Sicherstellung der Stromversorgung sind Sache der Bernischen Kraftwerke BKW Energie AG. Bei Fragen oder Störungen wählen Si…

Ittigen besitzt und betreibt kein eigenes Elektrizitätswerk. Verteilnetz und Sicherstellung der Stromversorgung sind Sache der Bernischen Kraftwerke BKW Energie AG. Bei Fragen oder Störungen wählen Sie die Nummer 0844 121 175 (Service-Nummer 24h).

Die Gemeinde Ittigen deckt die Grundversorgung des Strombedarfs Liegenschaften Verwaltungsvermögen und öffentliche Beleuchtung zu rund 85% über das umweltfreundliche BKW-Produkt «Energy Blue» ab, welches nach «naturemade–basic!» zertifiziert ist. Die Stromproduktion basiert dabei auf erneuerbaren, nicht fossilen Energiequellen, zur Hauptsache auf Wasserkraft. Rund 15% des jährlichen Stromverbrauchs werden vor Ort über erneuerbare Solarenergien (Photovoltaik/Sonnenkollektoren) und den Stromzukauf aus der Biogasanlage Wyss, Ittigen, gedeckt.

 

BKW-Logo Energy blue

Wasserversorgung

Die Wasserversorgung ist eine Aufgabe der Gemeinde. Seit Jahren ist Ittigen bei der Wasserverbund Region Bern AG angeschlossen. Die Wasserverbund Region Bern AG ist zuständig, die Bevölkerung in de…

Die Wasserversorgung ist eine Aufgabe der Gemeinde. Seit Jahren ist Ittigen bei der Wasserverbund Region Bern AG angeschlossen.

Die Wasserverbund Region Bern AG ist zuständig, die Bevölkerung in der Gemeinde Ittigen mit einwandfreiem Wasser zu versorgen.

Das Wasser stammt aus dem Fassungsge­biet Emmental (Aeschau) und wird über das Reservoir Mannenberg ins Wasserversorgungsnetz eingespiesen. 

Die bezogene Wassermenge wird in den Haushaltungen und Betrieben mit Wasserzählern ge­messen und zum Preis von 1.60 Franken pro m3 und einer zusätzlichen Wassermessergrundgebühr verrechnet. Mit dem Inkasso ist Energie Wasser Bern (ewb) beauftragt.

Für den Notfall gerüstet - Notfalldokumentation Wasserversorgung
Mit Trinkwasser kann Schlimmes passieren. Es kann durch unvorhergesehene Vorkommnisse verschmutzt werden. Um bei einer Verschmutzung Gefahren abzuweden, hat die Ge­meinde ein Notfallkonzept erarbeitet. Dieses umschreibt das Vorgehen bei einer bakteriolo­gischen und/oder chemischen Trinkwasserverunreinigung. Es dient als wichtiges Führungsin­strument.
Mit dem Notfallkonzept gewährleistet die Gemeinde eine rasche, zeitgerechte und effiziente Vorgehens­weise bei einer Trinkwasserverunreinigung, um eine gesundheitliche Gefährdung der Verbraucherinnen und Verbraucher zu vermeiden.

Zugehörige Objekte

Name
Gasversorgungsreglement
Gebührenverordnung zum Wasserversorgungsreglement
Leitbild Energie Download
Wasserbaureglement Download
Wasserversorgungsreglement 01.01.2016 Download