Kopfzeile

© 2020 Gemeinde Ittigen

Inhalt

Farb AG (berufliche Integration)

Farb, die Fachstelle Arbeitsintegration Region Bern, bietet ein breites Angebot von Einsatz­möglichkeiten zur sozialen und beruflichen Integration für erwerbslose Sozialhilfe-Empfängerinnen und -Empf­änger. Farb ist einer der grössten Anbiete­­r von BIAS-Angeboten im Kanton Bern. Der Institution sind über 60 Gemein­den mit 16 regionalen Sozial­diensten angeschlossen. Farb ist per 1. Januar 2017 aus der Fusion von AMI Ittigen und DWB Köniz entstanden.

Farb bietet bedarfsgerechte Dienst­leist­ungen im Bereich der Arbeits­integration an. Ziel ist eine individuell optimale Lösung für die stellensuchenden Sozial­hilfe­-Empf­änger­innen und -Empfänger. Je nach persönlichen Fähig­keiten, Ressourcen und Zielen erfolgt ein Arbeitseinsatz in einem internen oder externen Betrieb. Zur Unter­stützung beim Wieder­einstieg ins Berufsleben bietet Farb Beratung, Stellenver­mittlung und verschie­dene Kurse an.

Zugehörige Objekte

Name Telefon Kontakt
Integration 031 925 23 87/88 Kontaktformular
Name Beschreibung
Farb AG
Die Farb AG ist eine Fachstelle. Sie beschäftigt sich mit der sozialen und beruflichen Integration erwerbsloser Empfänger und Empfängerinnen von Sozialhilfe in der Region Bern. Ihr Ziel ist es, für betroffene Personen eine individuelle und optimale Lösung im Arbeitsmarkt zu finden. Das Angebot an Einsatzmöglichkeiten ist breit. Arbeitseinsätze erfolgen nach den persönlichen Fähigkeiten, Ressourcen und Zielen intern oder in einem externen Betrieb. Die Farb AG bietet auch Beratungen und Kurse an und vermittelt Stellen. Sie unterstützt damit beim Wiedereinstieg in das Berufsleben.