Kopfzeile

© 2021 Gemeinde Ittigen

Inhalt

Änderung der UeO 310.21 «Beundenstrasse 1»; Genehmigung gem. Artikel 61 Baugesetz (BauG)

23. März 2021

Gestützt auf Artikel 110 Bauverordnung (BauV) respektiv Artikel 45 Gemeindeverordnung (GV) wird bekannt gegeben, dass das Amt für Gemeinden und Raumordnung AGR mit Verfügung vom 15. März 2021 die vom Gemeinderat am 17. August 2020 beschlossene Änderung der Überbauungsordnung 310.21 «Beundenstrasse 1» im geringfügigen Verfahren - bestehend aus den Überbauungsvorschriften, dem Überbauungsplan und dem Erläuterungsbericht - in Anwendung von Artikel 61 Baugesetz (BauG) genehmigt hat.

Die Unterlagen zur genehmigten Änderung der Überbauungsordnung 310.21, «Beundenstrasse 1» sowie der Genehmigungsbeschluss des AGR können beim Dienstleistungszentrum der Gemeinde, Abteilung Bau, Rain 7, 3063 Ittigen eingesehen werden.

Link zu den Unterlagen (Zugriff bis 23. April 2021).

Haben Sie Fragen? Melden Sie sich via Mail bei Heinz von Gunten, Leiter Abteilung Bau.

Links alter Zustand - Rechts neuer Zustand
Änderung UeO-Plan Beundenstrasse 1

Zugehörige Objekte