http://www.ittigen.ch/de/verwaltung/dienstleistungen/welcome.php?dienst_id=8594
24.01.2020 00:18:58


Abwasserentsorgung

Zuständiges Departement: Bau
Zuständiger Bereich: Tiefbau und Gemeindebetriebe
Verantwortlich: Gerber, Peter

Im Jahr 1960 wurde der Gemeindeverband Abwasserreinigungswerk Worblental (ARA) gegründet. Nebst Ittigen sind neun weitere Gemeinden diesem Zweckverband angegliedert. 1971 konnte die Abwasserreinigungsanlage in Worblaufen in Betrieb genommen werden. Seither werden sämtliche Abwässer aus dem Gemeindegebiet Ittigen in dieser Anlage gereinigt.

Die Gemeinde Ittigen sorgt durch Planung, Bau und Instandhaltung der Entwässerungsanlagen dafür, dass das Abwasser aus den Haushalten und Betrieben via Kanalisation zum Abwasserreinigungswerk ARA Worblental in Worblaufen gelangt und dort gereinigt wird. Als Planungswerkzeug und Lenkungsinstrument zur Umsetzung der zukünftigen Entwässerungskonzeption dient der generelle Entwässerungsplan (GEP).

Die Benützungsgebühr setzt sich aus einer jährlichen Wasserzählergrundgebühr und einer Verbrauchsgebühr von Fr. 2.-- pro m3 der bezogenen Wassermenge zusammen. Mit dem Inkasso ist die Energie Wasser Bern beauftragt.

Weitergehende Informationen über Organisation, Regelungen und Gebühren der Abwasserentsorgung können Sie dem Abwasserentsorgungsreglement und dem Gebührenreglement Abwasserentsorgung entnehmen. 

Weiterführende Links:
Gas Wasser Abwasser
Bundesamt für Umwelt
Amt für Wasser und Abfall des Kantons Bern
Verband Schweizer Abwasser- und Gewässerschutzfachleute

zur Übersicht