Willkommen auf der Website der Gemeinde Ittigen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Findeltiere

Zuständiger Bereich: Sicherheit
Verantwortlich: Fuhrer, Heiri

Seit dem 01.01.2009 befindet sich die kantonale Meldestelle für gefundene Tiere beim Berner Tierschutz.

Nach dem nun geltendem Recht sind Tiere keine Sache im Sinne des Zivilrechts mehr. Als Folge daraus besteht eine gesetzliche Meldepflicht bei aufgefundenen Tieren. Was müssen Finderinnen oder Finder von verloren gegangenen Tieren tun?

  • Die Tiere sind der Eigentümerin oder dem Eigentümer direkt zu melden.
  • Ist nicht bekannt, wem die Tiere gehören, sind diese der kantonalen Meldestelle entweder telefonisch (Tel. 0800 18 44 00, kostenlos) oder online zu melden.
  • Während der bundesrechtlichen Frist von zwei Monaten seit der Meldung können die gefundenen Tier selber tiergerecht gehalten oder dem Tierheim übergeben werden.
Nach Ablauf der zweimonatigen Frist geht das Eigentum des Tieres an die Finderperson über oder es erfolgt die Neuplatzierung durch das Tierheim.

Vermissen Sie ein Tier, wählen Sie die Telefonnumme 0900 18 44 00 (kostenpflichtig). Unter www.bernertierschutz.ch finden Sie weitere Informationen.


Berner Tierschutz
Postfach 37
3020 Bern-Riedbach

zur Übersicht


Kontakt

  • Gemeinde Ittigen
  • Dienstleistungszentrum
  • Rain 7, Postfach 226
  • 3063 Ittigen
  • Telefon: 031 925 22 22 (Zentrale)
  • Telefax: 031 925 22 99

Öffnungszeiten

  • 08.30-11.30 und 13.30-18.00 Uhr (Mo)
  • 08.30-11.30 und 13.30-17.00 Uhr (Di)
  • 12.15-17.00 Uhr (Mi)
  • 08.30-11.30 und 13.30-17.00 Uhr (Do)
  • 08.30-11.30 und 13.30-16.00 Uhr (Fr)

  • Am Mittwochmorgen bleiben die Schalter (inkl. Telefonzentrale) geschlossen.

Filmportrait

Gewinnen Sie einen ersten Eindruck von unserer schönen Gemeinde Ittigen.