Willkommen auf der Website der Gemeinde Ittigen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Sie sind nicht angemeldet (anmelden)

Verein Partnerschaft Ittigen-Dobrusch

AdresseRain 7
3063 Ittigen
PostadresseRain 7
Postfach
3063 Ittigen
Telefon031 925 22 59
Telefax031 925 22 99
KontaktJürg Rüegsegger
E-Mailjuerg.rueegsegger@ittigen.ch

Beschreibung
Wie viele andere Gemeinden hat sich Ittigen in den 80er- und 90er-Jahren für eine Gemeindepartnerschaft im östlichen Europa entschieden. Für Ittigen war es die weissrussische Gemeinde Dobrusch. Auslöser für die Partnerschaft mit Dobrusch war der Reaktorunfall in Tschernobyl. Das benachbarte Belarus (Weissrussland), insbesondere der Bezirk Gomel und die Gemeinde Dobrusch, waren von der Katastrophe stark betroffen. Die Böden waren verseucht, die Kinder gesundheitlich geschwächt. Zusätzlich war die Gemeinde Dobrusch durch politische und wirtschaftliche Veränderungen stark gefordert. Auf Initiative des damaligen Gemeindepräsidenten, Walter Frey, wurde die Beziehung mit Dobrusch im Jahr 1990 eingegangen und aufgebaut.

Im Zentrum der Partnerschaft stand von Beginn an die humanitäre Hilfe. Ittigen organisierte Hilfstransporte mit Medikamenten, Material für Schulhäuser und Kindergärten, mit Spitalbetten, Velos sowie Paketen für die Bevölkerung, etc. Aufgrund der schwierigen Grenzformalitäten wurden die Transporte aber später eingestellt. Weiter ermöglichte Ittigen vielen Kindern ein Ferien- bzw. Sprachlager im Ferienheim an der Lenk. In den letzten Jahren wurden die finanziellen Mittel aber ausschliesslich für Projekte eingesetzt. Die Finanzhilfen und die Naturalien betragen bis heute gesamthaft über 1.5 Mio. Franken.

Sie sind nicht angemeldet (anmelden)

zur Übersicht


Kontakt

  • Gemeinde Ittigen
  • Dienstleistungszentrum
  • Rain 7, Postfach 226
  • 3063 Ittigen
  • Telefon: 031 925 22 22 (Zentrale)
  • Telefax: 031 925 22 99

Öffnungszeiten

  • 08.30-11.30 und 13.30-18.00 Uhr (Mo)
  • 08.30-11.30 und 13.30-17.00 Uhr (Di)
  • 12.15-17.00 Uhr (Mi)
  • 08.30-11.30 und 13.30-17.00 Uhr (Do)
  • 08.30-11.30 und 13.30-16.00 Uhr (Fr)

  • Am Mittwochmorgen bleiben die Schalter (inkl. Telefonzentrale) geschlossen.

Filmportrait

Gewinnen Sie einen ersten Eindruck von unserer schönen Gemeinde Ittigen.