Willkommen auf der Website der Gemeinde Ittigen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Spende für Bondo

Ein Bergsturz und mehrere Murgänge haben im Südbündner Dorf Bondo eine Katastrophe verursacht. Ittigen leistet eine Soforthilfe von 15000 Franken.

Der Bergsturz und die Murgänge hinterliessen ein Bild der Verwüstung: Geröllmassen, Schlamm und Wasser bedeckten grosse Teile des Dorfs Bondo. Häuser, Strassen und Infrastrukturen wurden zerstört. Die Bevölkerung musste evakuiert werden. Ob und wann die Menschen ins Dorf zurückkehren können, ist ungewiss.

Das Ausmass der Naturkatastrophe macht den Ittiger Gemeinderat betroffen. Er hat daher beschlossen, zugunsten der Bevölkerung von Bondo bzw. für die Aufräumarbeiten einen Betrag von CHF 15000 zu leisten. Das Dorf Bondo mit rund 200 Einwohnerinnen und Einwohnern gehört zur Gemeinde Bregaglia im Bergell GR.

Jährlich leistet Ittigen finanzielle Hilfe im In- und Ausland. Die Inlandhilfe geht in der Regel an eine Bernische Gemeinde. So wurden in den letzten Jahren Guggisberg, Diemtigen, Schangnau, Röthenbach i.E., Oberthal oder das Kandertal unterstützt. Im Ausland unterstützt Ittigen seit Jahren die weissrussische Partnergemeinde Dobrusch.

Datum der Neuigkeit 13. Sept. 2017

Kontakt

  • Gemeinde Ittigen
  • Dienstleistungszentrum
  • Rain 7, Postfach 226
  • 3063 Ittigen
  • Telefon: 031 925 22 22 (Zentrale)
  • Telefax: 031 925 22 99

Öffnungszeiten

  • 08.30-11.30 und 13.30-18.00 Uhr (Mo)
  • 08.30-11.30 und 13.30-17.00 Uhr (Di)
  • 12.15-17.00 Uhr (Mi)
  • 08.30-11.30 und 13.30-17.00 Uhr (Do)
  • 08.30-11.30 und 13.30-16.00 Uhr (Fr)

  • Am Mittwochmorgen bleiben die Schalter (inkl. Telefonzentrale) geschlossen.

Filmportrait

Gewinnen Sie einen ersten Eindruck von unserer schönen Gemeinde Ittigen.