http://www.ittigen.ch/de/bildung/erwachsenbildung/
23.05.2019 09:33:39


Weiterbildung - in der heutigen Zeit ein Muss!


Die "Lebensstelle" gibt es heute nicht mehr und der Begriff "lebenslanges Lernen" ist in aller Munde.

Wirtschaftliche und politische Umwälzungen bringen Neuerungen mit sich, die Bildungsmassnahmen erfordern. Weiterbildungen besucht man aber nicht nur aus beruflicher Notwendigkeit, sondern auch aus Freude an der Sache selbst. Kursbesuche motivieren, denn wer mehr weiss, kann mehr bewegen!

Stipendien und Darlehen
Mit Ausbildungsbeiträgen soll die Chancengleichheit im Zugang zur Bildung gefördert werden. Sofern weder Sie noch Ihre Eltern in der Lage sind, Ihre Ausbildung zu finanzieren, können Sie beim Kanton Ausbildungsbeiträge beantragen. Die Berechnung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen und richtet sich in erster Linie nach der finanziellen Situation Ihrer Eltern. Die Gesuchformulare können bei der Erziehungsdirektion des Kanton Bern herunter geladen oder unter Tel. 031 633 83 40 bestellt werden.
Auch die Gemeinde Ittigen unterstützt die Erwachsenenbildung. Für Bildungsmassnahmen können zinslose Darlehen gewährt werden. Für die Gewährung von Beiträgen hat die Gesuchstellerin oder der Gesuchsteller mehrere Kriterien zu erfüllen (Ausbildungsbeitrag für Erwachsene). Das Darlehen ist grundsätzlich rückstattungspflichtig.

Weiterführende Links:
Erwachsenenbildung
Erziehungsdirektion Kanton Bern (Erwachsenenbildung)
SFB Bildungszentrum (Höhere Fachschule)
Berufs-, Fach- und Fortbildungsschule Bern
Wirtschafts- und Kaderschule Bern
Bildungszentrum für Wirtschaft und Dienstleistung
Frau Arbeit Weiterbildung
Volkshochschule Bern
Musikschule Unteres Worblental